Person & Werdegang

Helmut Johannes May
Jahrgang 1959

Verheiratet
1 Tochter

 

 

 

 

 

1980-1987 Studium der Freien Kunst an der FH Hannover bei Prof. Egon Neubauer und Prof. Helmut Rogge

1987  Ausstellungsbeteiligung zum Internationalen Sennefelder Preis

1994  Dozent an der Werkkunstschule Oldenburg

1996  Teilnahme am Bildhauer-Symposium Euskirchen

1996  Gewinner des Kunst-Wettbewerbs der Firma Krapp, Lohne

2003  Teilnehmer der Ausstellung Natur-Mensch im Nationalpark Harz

 

seit 1995 Mitglied des BBK Oldenburg